... ein typisch schwäbisches Gericht


  • Der Sauerbraten steht für "Rheinischer Sauerbraten", "Schwäbischer Sauerbraten", "Fränkischer Sauerbraten", Sächsischer Sauerbraten", "Westfälischer Sauerbraten".

  • Bei uns nun der SCHWÄBISCHE SAUERBRATEN

  • Quelle: [Wikipedia]


Kosten: 1,30 - 1,50 €/100 gr. Rinderbraten

Dauer der Zubereitung: 15 Min. einlegen (24 Stunden) + 30 Minuten zum Kochen fertigmachen

Kochen/Backen: ca. 1,5 Stunden kochen


So wird er eingelegt:


zum Download Rezept

PDF-Datei (Größe)

Sauerbraten


Zutaten:

  • 1 kg Rinderbraten

  • Essig


Impressum |Kontakt |Haftungsausschluss