Der Pfunds-Topf (von allem ebbes)


  • Der Pfunds-Topf oder Räubertopf ist ein Gericht, das man eigentlich immer kochen kann wie z.B. bei Festen wie Geburtstag, Sylvester oder andere Feierlichkeiten. Es wird nur deshalb so genannt weil von jeder Zutat ca. 1 Pfund genommen wird.


Für die Bilder - Bitte noch etwas "Geduld"


Kosten: ca. 30 - 40 €

Dauer der Zubereitung: 2 Std. Vorbereitung (klein schnippeln)

Kochen/Backen: ca. 1,5 Stunden kochen


Bilder dauern etwas länger, da der Pfundstopf doch eher selten (zu Festlichkeiten) gekocht wird.



zum Download Rezept

PDF-Datei (Größe)


Zutaten:

  • 1 Pfd. Hackfleisch

  • 1 Pfd. Schweinefleisch

  • 1 Pfd. Rindfleisch

  • 1 Pfd. gerauchter Speck

  • 1 Pfd. Tomaten

  • 1 Pfd. Paprika

  • 1 Pfd. Zwiebeln

  • 1 Glas 500g Zigeunersoße

  • 2 Becher Sahne


Impressum |Kontakt |Haftungsausschluss